Projekt Beschreibung

Thermische Anwendungen

Besonders bei orthopädischen Erkrankungen sind oft thermische Anwenung innerhalb der Therapie äußerst unterstützend für den Behandlungserfolg.

Wärmeanwendung: Verbesserte Dehnbarkeit von Bindegewebe, Abnahme der Gelenksteifigkeit, Senkung der Muskelspannung, Schmerzhemmung, Durchblutungssteigerung

Kälteanwendung: Schmerzreduktion, Verbesserte Durchblutung, Erhöhung der Muskelspannung

Sie möchten gerne einen Termin vereinbaren?

Termin vereinbaren