Projekt Beschreibung

Das Bobath Konzept

Das Bobath Konzept ist eines der bekanntesten Therapiekonzepte in der Physiotherapie. Es werden Patienten mit einer Schädigung des Nervensystems individuell und ganzheitlich betrachtet. Insgesamt ist die Bobath Therapie eine 24 Stunden Therapie.

Ziel ist es individuelle und alltagsbezogene therapeutische Maßnahmen in den Alltag des Patienten einzubringen.

Vorrausetzend ist eine enge Zusammenarbeit aller beteiligten Fachdisziplinen, wie zum Beispiel Fachärzte, Ergotherapeuten oder Logopäden.

Mit dem Bobath-Konzept soll im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden keine notdürftige Kompensation der Lähmungen, sondern das Wiedererlernen normaler Bewegungsfähigkeiten erreicht werden. Intensive Mitarbeit des Patienten vorausgesetzt, wird er wieder selbstständiger in den Aktivitäten des täglichen Lebens.

Sie möchten gerne einen Termin vereinbaren?

Termin vereinbaren